13. Platz LM1X Olympia 2008 Paralympics 2012Paralympics 2012

Gold WM U23 2012
W8+ USA

Alle 2008 für den DRV gewonnenen
Olympiamedaillen,
wurden in von
Oarsport gelieferten WINTECH
Medalist Rennbooten gewonnen!

Bronze Paralympics 2012
ASW1x BLR, Liudmila Vauchok
TA Mix2x USA, Oksana Masters und Rob Jones

13. Platz LM1X

WM 2012 Plovdiv, Bulgarien
LM1X Daniel Lawitzke

W2- 2011

Gold WM U23 2011:
W2- F. Müller und
G. Luzack, USA

Gold Deutsche U19

Helke Nieschlag
LG Welt- u. Deutsche Meisterin U23 2009

Gold Deutsche U19

Gold:
JWL1x Deutsche Junioren Meisterschaften 2010
Mia Meyer
RC Süderelbe Hamburg

Lars Hartig

Deutscher Meister 2009
1x LW

Lars Hartig,
Friedrichstädter RG

WM 2009

10. Platz WM 2009 Poznan
LW1x, Daniela Reimer, DRV

u23 2009

Deutsche Meister BM2x U23 Meisterschaft 2009
Hans Gruhne, Clemens Wenzel, Potsdamer RG

WM 10te

Silber
World Cup München 2009

Annekatrin Thiele
Christiane Huth

universiade

Silber LW2x European Universities Championships Kruszwica, Poland 05.09.2009 University of Cologne, Germany Wiebke Gebauer Constanze Hoehn

Silber Olympia

Olympia 2008 Silber W2x

Silber Olympia

Paralympische Regatta 2008
Start Handicap Mix Doppelzweier TA2x

kathrin Boron

WM 2007 Silber W4x-
Kathrin Boron

Juniorenweltmeister

Gold JM1x Junioren WM 2006 Amsterdam
Deutscher Juniorenmeister 2006 Essen

Hans Gruhne
DRV / Potsdamer RG

 

Siegeszug der
WinTech Boote:

2012

WM U23 2012 in Trakai, Litauen
  W8+ USA GOLD

WM 2012 in Plovdiv, Bulgarien
  LM1x Daniel Lawitzke,
  DRV, 13. Platz

Paralympic Spiele
  
  Bronze ASW1x BLR,
  Liudmila Vauchok

  Bronze TA Mix2x USA,
  Oksana Masters und Rob Jones

 

2011

WM U23 2011 in Amsterdam
  W2 x Mareike Adams und
  Daniela Schultze,
  DRV: GOLD

  W2- Felice Mueller und
  Grace Luzack, USA:
  Gold (mit neuer
  Weltbestzeit: 07:05,13)

  W8+ USA Bronze

 

2010

Weltmeisterschaften U23 in Brest
  1. Platz im Frauen-Zweier ohne
  1. Platz im Frauen-Vierer
  1. Platz im Frauen-Doppelvierer
  1. Platz im Frauen-Achter
  2. Platz Frauen Einer LW (Japan)
  4. Platz im Frauen-Doppelvierer

II. World Cup Regatta in München
  1. Platz im Frauen-Doppelvierer

Euro-Masters in München
  1. Platz im Männer-Doppelvierer A
  1. Platz im Männer-Doppelvierer B
  1. Platz im Frauen-Achter A
  1. Platz im Frauen-Achter B
  1. Platz im Mix-Achter B

Universitäts-Europameisterschaften in Amsterdam
  1. Platz im Frauen-Einer LG

Deutsche Meisterschaften
  3. Platz im Männer-Einer LG
  4. Platz im Frauen-Einer
  4. Platz im Männer-Zweier ohne LG

Deutsche Jugendmeisterschaften U19
  1. Platz im Juniorinnen-Einer LG

Deutsche Jugendmeisterschaften U17
  1. Platz im Junior-Achter

Deutsche Hochschulmeisterschaften
  1. Platz im Männer-Doppelzweier
  1. Platz im Frauen-Einer LG
  2. Platz im Frauen-Einer LG



2009

Weltmeisterschaften U23 in Racice
  1. Platz im Frauen-Einer LG

III. World Cup Regatta in Luzern
  4. Platz Frauen-Doppelzweier

II. World Cup Regatta in München
  1. Platz Frauen-Doppelvierer
  2. Platz Frauen-Doppelzweier
  4. Platz Frauen-Einer LG

Deutsche Meisterschaften
  1. Platz Männer-Einer LG
  2. Platz Frauen-Einer
  3. Platz Frauen-Einer
  6. Platz Frauen-Einer

Deutsche Jugendmeisterschaften U17
  1. Platz Juniorinnen-Einer

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften U23
  1. Platz Frauen-Einer LG
  1. Platz Männer-Doppelzweier
  1. Platz Frauen-Doppelvierer LG

Deutsche Sprintmeisterschaften
  1. Platz Mixed-Senior-Doppelvierer


2008

Olympische Spiele in Peking
  Silbermedaille in Frauen-Doppelzweier
  Bronzemedaille im Frauen-Doppelvierer

Olympische Qualifikationsregatta in Poznan

  1. Platz im Frauen-Einer

III. World Cup Regatta in Poznan
  6. Platz im Frauen-Doppelzweier

II. World Cup Regatta in Luzern
  2. Platz im Frauen-Doppelzweier
  3. Platz im Frauen-Doppelvierer
  6. Platz im Frauen-Einer

I. World Cup Regatta in München
  2. Platz Frauen-Doppelvierer
  3. Platz Frauen-Doppelzweier

Deutsche Meisterschaften
  3. Platz im Frauen-Einer

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften U23
  1. Platz im Frauen-Einer LG

Achter-Cup Ratzeburg
  1. Platz im Frauen-Achter


2007

Weltmeisterschaften in München
  3 Goldmedaillen
  4 Silbermedaillen
  3 Bronzemedaillen

Junioren-Weltmeisterschaften in Peking

  6 Goldmedaillen
  2 Silbermedaillen
  1 Bronzemedaille

III. World Cup Regatta in Luzern
  2. Platz im Frauen-Doppelzweier

I. World Cup Regatta in Linz
  1. Platz im Frauen-Einer LG
  3. Platz im Frauen-Doppelvierer

Deutsche Meisterschaften
  2. Platz im Frauen-Einer
  2. Platz im Männer-Einer


2006

Junioren-Weltmeisterschaften
  1. Platz im Junior-Einer

III. World Cup Regatta in Luzern
  2. Platz im Frauen-Doppelvierer

II. World Cup Regatta in Poznan
  3. Platz im Frauen-Doppelvierer

Deutsche Meisterschaften

  1. Platz im Frauen-Einer

Deutsche Jugendmeisterschaften U19
  1. Platz im Junior-Einer
  1. Platz im Junior-Doppelvierer LG
  1. Platz im Junior-Achter LW
 
 
Gold WM U23
 
Gold U23
Gold WM U23 in Amsterdam 2011
W2x Mareike Adams und Daniela Schulze
Gold Matchsieg
Gold: LW1x
European Universities Championships
in Amsterdam Claudia Mack,
University of Kiel, Germany
Luzern
Gold LW4x World Cup Luzern 2009
Lena Müller, Helke Nieschlag
Laura Tibitanzl, Julia Kröger
Bundeswettbewerb Sieger

Sieger Jungen 1x 95 BW 2009
Tassilo Budde, Berliner RC

Gold WJunior B1x
Deutsche Jugendmeisterschaften Duisburg
Shirin Brockmann, Potsdamer Rudergesellschaft
Silberachter
Silber U23WM 2009
USA W8+
WM Fraueneiner
WM 2009 Poznan W1x 8. Platz
Juliane Domscheid, DRV
Olympiabronze
Bronze W4x- Olympia 2008 Peking
Olympiazehnte
10. Platz Olympia 2008 Peking
Erster Platz Olympia Qualifikation 2008
Pippa Savage, Australien
Helke Nieschlag
Silber BWL1x
U23 WM Brandenburg 2008

Helke Nieschlag, DRV
WM Silber
Silber W4x- WM 2007 München
Stephanie Schiller, Britta Oppelt,
Manuela Lutze, Kathrin Boron
Juniorenweltmeister Hans Gruhne
Gold JM1x Junioren WM 2006
Amsterdam
Hans Gruhne, DRV/Potsdamer RG